POL-FL: Leck – Diebstahl von Dieselkraftstoff

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Leck (NF) (ots) – In dem Zeitraum vom 27.02.14 , ab 18:00 Uhr bis Montag den 03.03.2014, 05:00 Uhr, wurden aus einer Sattelzugmaschine, welche auf dem Lkw Parkplatz, Flensburger Straße, Höhe Lecker Au abgestellt war, ca. 300 Liter Dieselkraftstoff entwendet.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Leck, Tel. 04662-891260 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Viel Arbeit für die Bundespolizei am Bahnhof

0.0 00 Flensburg (ots) – Gestern Nachmittag gegen 14.00 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Zug aus Dänemark einen jungen Mann. Dieser konnte lediglich eine schwedische Asylkarte vorwiesen, einen Pass hatte er nicht dabei. Da der Verdacht des unerlaubten Aufenthalts im Bundesgebiet bestand, wurde der Mann zur Dienststelle der Bundespolizei […]