POL-FL: Viöl (NF) – Maschinen von einer Baustelle gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Viöl (NF) (ots) – In der Nacht zum Dienstag wurden zwischen 18:00 und 07:30 Uhr von einer Baustelle in Viöl zwei Baumaschinen entwendet. Die Baustelle befindet sich an der B200 zwischen der Tankstelle und dem Kreisverkehr.

Bei den entwendeten Maschinen handelt es sich um eine Rüttelplatte sowie einen sogenannten “Eisenbieger” für Stahlmatten, ähnlich einer Abkantbank. Die Rüttelplatte befand sich in einem verschlossenen Raum, in den die unbekannten Täter durch Manipulation am Türschloss gelangten.

Personen, die etwas zum Diebstahl oder zum Verbleib des Stehlgutes angeben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Viöl (Tel.: 04843/1310) oder dem Polizeirevier Husum (Tel.: 04841/830311) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Naggert Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Tönning - Konzert Nordische Lichter

0.0 00 (CIS-intern) – Der Propsteikantatenchor Eiderstedt unter der Leitung von Kreiskantor Christian Hoffmann wird am Sonntag, dem 23. Februar um 19.30 Uhr in de r St. Laurentiuskirche in Tönning am Markt ein Konzert unter dem Motto „Nordische Lichter“ zusammen mit der Hamburger Camerata zur Aufführung bringen. Auf dem Programm […]