POL-FL: Tönning: Zeugenaufruf nach Kennzeichendiebstahl

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Tönning (ots) – Am Montagmittag (03.06.19) gegen 14:00 Uhr kam es
in der Dithmarscher Straße in Tönning zum zweifachen
Kennzeichendiebstahl.

Unbekannte Täter entwendeten auf dem Parkplatz der dortigen
Supermärkte jeweils an einem roten VW-Golf und einem goldenen
VW-Tiguan die Kennzeichen. Die Polizeistation Tönning hat die
Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben könnten, werden
gebeten sich bei der Polizeistation Tönning, unter 04861-6170660 zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Gina Bartsch
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Flensburg: Zeugenaufruf nach schwerem Verkehrsunfall

0.0 00 Flensburg (ots) – Zu dem Verkehrsunfall vom letzten Dienstag (28.05.19) gegen 16:50 Uhr sucht die Polizei weitere Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Ein 32-jährige Pedelec-Fahrer befuhr die Schützenkuhle in RichtungHusumer Str. als er beim Überqueren der Husumer Str. durch einen rechtsabbiegenden PKW am Hinterrad gestreift wurde. […]