POL-FL: Stadum: Tödlichen Verkehrsunfall auf der B 199 – 2. Nachtrag

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Flensburg (ots) – Die bisherigen Ermittlungen der Polizei haben keine neuen Erkenntnisse zur Unfallursache erbracht.

Die Polizei Schafflund bittet daher Zeugen, die zu dem Unfallhergang etwas sagen können, sich telefonisch unter 04639/98464 oder bei der Polizei Flensburg unter 0461/484-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Öffentlichkeitsarbeit Norderhofenden 1 24937 Flensburg Marina Bräuer Telefon: 0461-484 2010 o. 0151-167 12 669 Fax: 0431-988 6 348464 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Infozentrum Wiedingharde wird wieder eröffnet!

0.0 00