POL-FL: Schwesing: Einbruch in einen Gärtnereibetrieb – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Schwesing (ots) – Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (15.04.21) in eine Gartenbaufirma an der B 200 in Schwesing ein. Sie hebelten eine Tür auf und entwendeten aus dem Büro einen Tresor mit Bargeld und Dokumenten.

 

Der Einbruch dürfte die Bewegungsmelder ausgelöst haben, so dass die Gebäudevorderseite in der Nacht zu ungewohnter Zeit kurzzeitig hell erleuchtet gewesen sein dürfte. 

Verkehrsteilnehmer, die das helle Gebäude zwischen Husum und Engelsburg gesehen haben sowie weitere Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Husum (Tel.: 04841 – 830 0) zu melden. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: FL - Mann mit Rauschgift und Pistole im Hosenbund kontrolliert (FOTO)

0.0 00 Flensburg (ots) – Freitagabend gegen 22.00 Uhr kontrollierten Bundespolizisten im Flensburger Bahnhof einen jungen Mann, der dort ohne Mund-Nasen-Schutz lief. Die Beamten wiesen ihn auf die Tragepflicht hin und dieser kramte widerwillig seinen M-N-S aus der Hosentasche. Dabei fiel ein Tütchen heraus. Der 18-Jährige gab an, es handele […]