POL-FL: Schleswig: Unfallflucht auf dem Parkplatz der Heliosklinik

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Schleswig (ots) – In der Zeit von Sonntagabend (18.07.21, 19:00 Uhr) bis Dienstagmorgen (20.07.21, 08:15 Uhr) wurde auf dem Parkplatz der Heliosklinik in der St.-Jürgener-Straße in Schleswig ein parkender schwarzer Audi A3 angefahren.

Der Wagen stand auf einem Stellplatz, der unmittelbar an die Ostseite des Krankenhauses angrenzt. Der Audi wurde erheblich am Heck beschädigt.

Zeugen des Unfalls und Hinweisgeber zum Verursacher werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Schleswig zu melden (Tel.: 04621 – 84 0).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Schleswig: Autoreifen im Kolonnenweg zerstochen

0.0 00 Schleswig (ots) – In der Nacht vom 17.07.21 (Samstag) auf den 18.07.21 (Sonntag) ist es im Kolonnenweg in Schleswig zu mehreren Sachbeschädigungen an PKW gekommen. An insgesamt 14 Fahrzeugen wurden die Reifen zerstochen. Auffällig ist in diesem Zusammenhang, dass nur die Reifen auf der Beifahrerseite betroffen sind. Wer […]