POL-FL: Sankt Peter-Ording/Garding-Einbrüche in Baucontainer/Einbrecher entwenden hochwertige Baugeräte/Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Sankt Peter-Ording/Garding (ots) – In der Nacht von Dienstag (25.09.18) auf Mittwoch (26.09.18) wurden in der Pestalozzistraße in Sankt Peter-Ording vier Baucontainer und in der Tatinger Straße in Garding ein Baucontainer von unbekannten Tätern aufgebrochen. Entwendet wurden aus den Containern hochwertige Baumaschinen. Die Kripo Husum hat die Ermittlungen übernommen und fragt: Wer hat im Bereich der o.g. Tatorte am Abend oder in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04841-8300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Flensburg/Handewitt: Falschfahrer auf B199 verursacht Verkehrsunfall

0.0 00 Flensburg/Handewitt (ots) – Ein Falschfahrer verursachte am Donnerstagabend (27.09.18) gegen 19:20 Uhr auf der B199 zwischen Handewitt und Flensburg einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend. Der Fahrer eines Ford Focus kam aus Handewitt und fuhr in Richtung Flensburg. Hinter der Autobahnbrücke (A7) kam ihm auf seiner linken Fahrspur ein […]