POL-FL: Sachbeschädigungen(Vandalismus und Diebstahl an Aussichtsplattform “Schacht”, Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Hattstedt (ots) – In den letzten Wochen wurden bei der Aussichtsplattform, dem sog. “Schacht”, Sitzbänke und Halterungen von Hinweistafeln sowie ein Mülleimer von Unbekannten mit politisch motivierten Aufklebern versehen. Außerdem wurden die Hinweistafeln, die die Geschichte vom sog. “Schacht” beschreiben, gewaltsam aus den Halterungen gerissen und entwendet. Der Schacht entstand, weil das Erdreich in den 1920er Jahren für den Bau eines Dammes entnommen wurde. Insgesamt wurden drei Hinweisschilder gestohlen. Geschädigt ist die Gemeinde Hattstedt. Die Aussichtsplattform und somit auch die Hinweisschilder gehören zum Dorfkulturpfad. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, die für diese Straftaten verantwortlich sind, wird gebeten, sich mit der Polizei in Hattstedt unter der Rufnummer 04846-2079950 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4641114 OTS: Polizeidirektion Flensburg

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Öffentliche Führung durch das Schloss vor Husum jeden Samstag

0.0 00 (CIS-intern) – Leider können die beliebten Gewandführungen noch nicht wieder starten. Um den Besuchern trotzdem interessante Einblicke in die Geschichte des Schosses zu geben, bietet der Museumsverbund Nordfriesland über den Sommer jeden Samstag um 10 Uhr eine öffentliche Führung durch die Daueraus stellung an. Foto: Andreas Birresborn Der […]