POL-FL: Lürschau – Motorrad-Fahrer wird durch Kollision mit Pkw schwer verletzt

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Lürschau (ots) – Ein 65-jähriger Motorrad-Fahrer wurde bei einem Unfall auf der Bredstedter Landstraße in Lürschau am Donnerstagnachmittag (18.08.2016) schwer verletzt. Es bestand keine Lebensgefahr. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte ein 57jähriger Mazda-Fahrer gegen 16.00 Uhr von der Dorfstraße in die Bredstedter Landstraße Richtung Lürschau einbiegen und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten 65-jährigen Mann. Der Verletzte kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus, der Rettungshubschrauber war ebenfalls eingesetzt. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum, Friedrichstadt - Zeugenaufruf: Mehrere Einbrüche in Geschäfte

0.0 00 Husum (ots) – Die Kriminalpolizei Husum sucht nach mehreren vollendeten Einbrüchen und einem versuchten Einbruch nach Zeugen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 19.08.16, kam es in Husum in der Straße Zingel zu einem Einbruch in ein Architekturbüro. Die unbekannten Täter haben gewaltsam ein Kellerfenster geöffnet und […]