POL-FL: Leck – Einbruch im Reiterhof, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Leck (NF) (ots) – In der Nacht von Sonntag, 27.04.14, 22:30 Uhr, zu Montag, 28.04.14, 08:30 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einem Reiterhof in der Dorfstraße in Leck und entwendete unter anderem Bargeld.

Beamte der Polizeistation Leck sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04661/4011-0 bei der Kriminalpolizei in Niebüll.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Am Wochenende voll was los in Niebüll: Hauptstraßenvergnügen, Stadtwerkelauf und Riesen-Flohmarkt

0.0 00