POL-FL: Harrislee/Flensburg/Dänemark – Eigentümer eines Mountainbikes gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Harrislee/Flensburg/Dänemark (ots) –

Unmittelbar nach seinem Grenzübertritt wurde ein Fahrradfahrer am Sonntag (24.07.2016) von der Ausländerkontrollabteilung in Padborg (Ulaendingekontrollafdelingen Padborg/UKA) kontrolliert. Für das Mountainbike konnte der Mann keinen Nachweis vorzeigen. Die UKA vermutet, dass das blau-schwarze Mountainbike der Marke Mc Kenzie im Flensburg oder Umgebung möglicherweise gestohlen wurde. Der Eigentümer sowie Zeugen, die Hinweise zum Besitzer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter 0045-56429016 oder 0045-56429011 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Reisende bespucken Zugbegleiterinnen - Sitz beschädigt

0.0 00 Husum/Westerland (ots) – Heute Morgen wurde die Bundespolizei über Vorfälle am gestrigen Tage in einem Zug der Nord-Ostsee-Bahn informiert. Zwei Zugbegleiterinnen waren im Zug von Hamburg nach Westerland von Reisenden bespuckt und beschimpft worden, da der Zug (Abfahrt Hamburg 08.40/ Ankunft Westerland 11.35 Uhr) zu 100 % ausgelastet […]