Speicher-Soli-Party im Speicher Husum

Datum der Veranstaltung: 1. Februar 2014 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

soliparty(CIS-intern) – Kommt zur Soli-Party! Damit unterstützt ihr Investitionen und das Programm. Für die Musik an diesem Abend sorgen Menschen aus Husum und Umgebung, die sonst nie als DJ arbeiten, sondern u.a. als Bürgermeister, Lehrer, Musiker, Pastorin, Bootsbauer, Zeitungsredakteur, Sozialarbeiter, Kulturwissenschaftler u.v.m.

Sie werden je 15 Minuten lang ihre tanzbare Lieblingsmusik auflegen, 15 Minuten als DJ für den Speicher arbeiten. Wir stellen uns das höchst unterhaltsam und witzig vor. Ihr auch? Dann herbei mit euch! Wir machen den Speicher hübsch und haben auch was zu trinken da.

Mit: Bahne Beliaeff, Bernd Biermann, Birthe Dierks, John von Eitzen, Bernd Facklam, Noren Fritsch, Helmut Haack, Jan Hahn, Katrin Hansen, Reik Heier, Jens Kiesbye, Max Leßmann, Lars Peters, Timo Ploog, Uwe Schmitz, Friedrich Twenhöven, Renke Söth, Angelika Weinert u.a.

Foto: Kerstin Schwebel / pixelio.de

1. Februar 2014 ab 20.30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt: Spende


Widget not in any sidebars

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Kotzenbüll (NF) - Weihnachtsbaum im Reetdachhaus in Flammen, 20.000 Euro Schaden

0.0 00 Kotzenbüll (NF) (ots) – Sonntagnachmittag, 19.01.14, gegen 14:50 Uhr, eilten von der Kooperativen Regionalleitstalle alarmierte Rettungskräfte zu einem Brand in einem Reetdachhaus im Kleihörn in Kotzenbüll. Die Freiwillige Feuerwehr Tönning, Beamte der Polizeistation Tönning und die Kriminalpolizei waren im Einsatz. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Offensichtlich hatte […]