POL-FL: Wenningstedt/Sylt – Diebstahl von hochwertigen Fahrrädern, Polizei sucht Zeugen (FOTO)

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Sylt/Wenningsstedt (ots) – In der Nacht von Dienstag (01.06.21) auf Mittwoch (02.06.21) wurden in der Seestraße in Wenningstedt auf Sylt vor einer Ferienunterkunft zwei verschlossen abgestellte Elektrofahrräder entwendet. Es handelt sich um Fahrräder der Marke Bulls, Lacuba Evo, in grau mit blauen Streifen am Rahmen. Die Fahrräder haben einen Wert von jeweils 1900,- Euro.
Nur wenige Meter entfernt wurde in derselben Nacht ein weiteres E-Bike entwendet. Dieses wurde vom Eigentümer zuvor mit einem Fahrradschloss an einem Fahrradständer angeschlossen. Es handelt sich um ein Mountain-E-Bike der Marke Specialized, Turbo Levo FSR, in hellgrün. Das Fahrrad hat einen Wert von ca. 5600,- Euro.
Wer hat in der Nacht in Wenningstedt Personen beobachtet, die mit den Fahrraddiebstählen in Verbindung gebracht werden könnten? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04651-70470 mit den Ermittlern der Kriminalpolizei Sylt in Verbindung zu setzen.

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Westerland/Sylt - 15-Jähriger und 18-Jähriger stehen im Verdacht diverse Einbrüche in geparkte Autos verübt und weitere Straftaten begangen zu haben

0.0 00 Westerland / Sylt (ots) – Zwei junge Sylter (15 und 18 Jahre alt) konnten nun als Tatverdächtige diverser Einbrüche in geparkte Autos in Westerland in der Nacht vom 29.03.21 auf den 30.03.21 ermittelt werden. Zuvor waren die jungen Männer am späten Abend mit der Regionalbahn von Niebüll nach […]