POL-FL: Sylt – Nachmeldung: “Bahnunfall am Abstellgleis”

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Sylt (ots) – Der verunfallte 57-jährige Sprinterfahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen und verstarb.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft unterstützt ein Sachverständiger die Maßnahmen an der Unfallstelle auf der Keitumer Landstraße (K117).

Die Maßnahmen halten an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

Mitreißender Live-Rock im Speicher Husum: Zodiac & support: Goldmouth

0.0 00 (CIS-intern) – Es gibt News aus dem Hause der deutschen Blues/Classic Rocker ZODIAC: am 19.09.2014 erschien ein neues Album und noch am selben Tag starteten die Ausnahme-Talente von ZODIAC eine europaweite Album-Release-Tour, die sich ein Fan guter Rockmusik nicht entgehen lassen sollte! Im Blues verwurzelt, angereichert um Classic-und […]