POL-FL: Husum – Dreister Diebstahl eines E-Bikes mit Ladegerät und Zusatzakku: Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – Dienstagabend, 28.10.14, in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 23:00 Uhr, ging man in der Schloßstraße in Schwabstedt in eine private Garage und entwendete ein E- Bike.

Dreisterweise ging man anschließend noch in den Wintergarten des Einfamilienhauses und stahl dort das Ladegerät und zwei weiteren Akkus zu dem E- Bike.

Das schwarze E- Bike mit tiefem Einstieg ist von dem Hersteller Toppedo.

Beamte der Kriminalpolizei Husum leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und sicherten Spuren. Zeugen und Hinweisgeber, die etwas zu dem dreisten Diebstahl sagen können, melden sich bitte unter 04841/830-0 bei der Kriminalpolizei in Husum.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Sankt Peter- Ording - Zeugenaufruf nach Einbruch in Bäckerei

0.0 00 Sankt Peter- Ording (ots) – In der Zeit zwischen Donnerstagabend, 30.10.14, 18:30 Uhr, und Freitagmorgen, 31.10.14, 04:15 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei in Sankt Peter- Ording in der Dorfstraße 20. Die Täter sind vermutlich durch ein auf Kipp stehendes Fenster in die Bäckerei gelangt. […]