POL-FL: St. Peter-Ording: Einbruch in Gaststätte

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

St. Peter-Ording (ots) – In der Nacht vom 18.02.2019 auf den
19.02.2019 kam es zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der
Olsdorfer Straße in Sankt Peter-Ording. Unbekannte Täter verschafften
sich über den rückwärtigen Bereich gewaltsam Zugang zum Objekt und
entwendeten Bargeld aus Sparclubkästen. Zeugen, die verdächtige
Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten,
sich unter 04841/830-0 bei der Kriminalpolizei in Husum zu melden.

 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Malte Brammsen
Telefon: 0461/484-2112
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Oldenswort/Witzwort - PKW schneidet Kurve, verursacht Verkehrsunfall und flüchtet/Polizei sucht Zeugen

0.0 00 Oldenswort/Witzwort (ots) – Ein 54-jähriger Motorradfahrer befuhr am frühen Montagnachmittag (18.02.19) gegen 13.30 Uhr die Landstraße (L32) aus Witzwort kommend in Richtung Oldenswort. In einer Linkskurve kam ihm ein hellblauer/türkisfarbener Pkw auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Der Motorradfahrer musste nach rechts ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Entgegenkommenden zuvermeiden. […]