POL-FL: Schleswig: Unfallverursacher im Hesterberg gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Schleswig (ots) – Die Polizei Schleswig sucht den Fahrer eines Wagens, der am Wochenende im Hesterberg einen weißen Opel Corsa angefahren hat. Der hinterlassene Zettel mit den Daten war aufgrund des Regens durchnässt und nicht mehr lesbar.
Der Unfall ist in der Zeit von Sonnabend,18:30 Uhr, – Sonntagmorgen, 11:30 Uhr, passiert. Der Corsa wurde hinten beschädigt.

Der Verursacher wird gebeten, sich beim Polizeirevier (Tel.: 04621-84 0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: FL - Festnahmen und Urkundenfälschung im Bahnhof; Rauschgift sichergestellt (FOTO)

0.0 00 Flensburg (ots) – Die Bundespolizei in Flensburg hatte am Wochenende erneut Fahndungserfolge zu verzeichnen.Unter anderem kontrollierte eine Streife am Freitag um 18:00 Uhr einen 27-jährigen Deutschen nach Ankunft aus Kiel im Bahnhof Flensburg.Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung konnten die Beamten ermitteln, dass gegen den Mann ein Haftbefehl einer Staatsanwaltschaft […]