POL-FL: Oldenswort – Einbruch in Schule, Kindergarten und Vereinsheim/Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Oldeswort (ots) – In der Nacht von Sonntag (27.05.18) auf Montag (28.05.18) wurde sowohl in die Grundschule Oldenswort, als auch in den im selben Gebäude befindlichen Kindergarten und das Vereinsheim des TSV Oldenswort im Königskampweg eingebrochen. Der oder die Täter brachen innerhalb des Gebäudes gewaltsam Türen auf und verursachten dadurch einen Sachschaden von mindestens 2000 Euro. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen eine Digitalkamera der Marke Sony. Die Kripo in Husum hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer hat in der Tatnacht oder am Abend zuvor verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Königskampweg oder aber auch im Bereich hinter der Turnhalle des TSV Oldenswort beobachtet? Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04841-8300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Bordelum: Mädchen von älterem Jungen belästigt - Zeugen gesucht

0.0 00 Bordelum (Kreis NF) (ots) – Am Dienstagabend (29.05.18) hielt sich ein vierjähriges Mädchen mit seiner Mutter im Büttjebüller Kirchenweg in Bordelum auf. Das Mädchen spielte gegen 18:15 Uhr in einem Knick vor dem Kurgelände und war kurz außerhalb der Sichtweite zur Mutter. In dieser Zeit wurde das Mädchen […]