POL-FL: Nieblum/Föhr- Einbruch in Kirche/Täter scheitern an Kollekte

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Nieblum/Föhr (ots) – Nieblum auf Föhr – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 21 Uhr und 9 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Sankt Johannis Kirche in Nieblum ein. Die Einbrecher versuchten dann den Kollekten-Behälter aufzuhebeln. Nachdem dieses misslang, verließen sie die Kirche ohne Diebesgut.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kripo Niebüll unter der Rufnummer: 04661-40110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Handewitt - Kontrolle eines ungewöhnlichen Schweinetransportes im Auto

0.0 00 Handewitt (ots) – Sonntagmorgen gegen 00.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen aus Dänemark kommenden BMW mit niedersächsischen Kennzeichen. Der Fahrer wies sich mit rumänischen Dokumenten aus. Auf dem Rücksitz entdeckten die Beamten diverse Plastiksäcke. Darin befanden sich drei frisch geschlachtete Schweine. Es war keine zusätzliche Kühlung […]