POL-FL: Joldelund: Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Joldelund (ots) – In Joldelund wurden im Bereich der Hauptstraße mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigungen durch Graffiti aufgenommen. Bei den Schmierereien handelt es sich um sogenannte “Tags” mit der Buchstabenkombination “YSL” und den Zahlen “62” in weiß und blau.

 

Die Taten wurde Ende Januar 2021 festgestellt und erst jetzt zur Anzeige gebracht. Der genaue Tatzeitraum kann nicht eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich bislang auf ca. 1000 Euro. 

Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei Bredstedt (Tel.: 04671/4044900 oder Mail: bredstedt.pst@polizei.landsh.de) zu melden. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Garding: Beim Drogen vergraben erwischt!

0.0 00 Garding (ots) – Dienstagnachmittag (23.02.21) wurden zwei Männer in Garding dabei erwischt, als sie Drogen in der Erde vergraben haben. Sie wurden vorläufig festgenommen.   Zeugen riefen gegen 17:40 Uhr die Polizei und teilten mit, dass zwei Personen Päckchen in der Erde vergraben würden. Die eintreffenden Beamten trafen […]