POL-FL: Husum: Vermisste Frau aus Husum ist wieder zurück – Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – Die 43-jährige Frau aus Husum, die seit dem
vergangenen Donnerstag (26.09.19) vermisst wurde, ist wieder zurück.
Sie wurde am Montagmittag wohlbehalten angetroffen.

Wir bitten um Rücknahme der Fahndung und um Löschung der
persönlichen Daten sowie des veröffentlichten Bildes. Wir bedanken
uns bei den Medien für die Unterstützung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Knallig kalt und trotzdem von der Hallig Hooge zum Japsand wandern?

0.0 00 (CIS-intern) – Hallig Hooge, ab November. Es ist ein klarer, knackig kalter Herbst- oder Wintermorgen und Michael Klisch entdeckt beim Blick über das Wattenmeer etwas gleißend Helles. Da strahlt was über dem endlosen Grau des trockenfallenden Meeresbodens als er nach Südwesten schaut. Die große Sandbank Japsand ist das […]
Foto: Mario De Mattia