Das Juli-Programm im Haus Peters, Tetenbüll

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Foto: Presse Haus Peters / Katrin Schäfer

(CIS-intern) – Stabpuppenspiel für Erwachsene und Kinder mit Musik am 10.7. 2022 um 14 Uhr von und mit Marianne Vocke im Haus-Peters-Garten. Wer kennt sie nicht, die Geschichte „De Fischer un syn Fru“, die nie genug bekommen kann und am Ende doch einen hohen Preis dafür bezahlen muss. Die ehemalige Opernsängerin Marianne Vocke geht mit einem kleinen Teil ihres Stabpuppen-spiel-Repertoirs auch auf Tour. Normalerweise entführt sie ihr Publikum in ihrem Gartentheater in die Traumwelt ihrer Vorführungen. Selbstgemachte Puppen und Kulissen sowie eine musikalische Untermalung machen die ausgesuchten Stücke zu einem besonderen Erlebnis für Erwachsene und Kinder.

Sommer-Lesung im Haus-Peters-Garten am 15.7. um 17 Uhr
Die Tatinger Autorin Susanne Garsoffky liest aus ihrem Buch „Die Kümmerfalle“. Sich kümmern ist schön – und wichtig – und trotzdem zahlen die Kümmernden am Ende drauf. Warum ist das so? Bei einem erfrischenden Glas Sekt soll dieses ernste Thema engagiert und humorvoll diskutiert werden.
(bitte anmelden!) Die Autorin signiert im Anschluss gerne ihre Bücher „Die Kümmerfalle“ und „Die alles ist möglich Lüge“, die am Büchertisch zu erwerben sind.

MuseumsCard-Aktionstag für Kinder am 20.7. von 15-17 Uhr
Ein kreativer Nachmittag mit der Kunstpädagogin Christine Wahn (KinderWerkstattAtelier des FV Kunst und Kultur Eiderstedt) Mit Sprühkreiden zum Thema Ebbe und Flut oder Kommen und gehen….

…und weiterhin das Sommer-Highlight: Susanne Wind – 11.6.-11.9. 2022  Di-So 13-18 Uhr
Nach der gelungenen Ausstellungseröffnung erfreuen und begeistern die Bilder nun Einheimische und Gäste gleichermaßen! „Überall am Meer…“ wollen wir alle eigentlich auch immer sein!

Die Ausstellung läuft den ganzen Sommer bis zur Finissage am 11.9., dem Tag des offenen Denkmals. Dann wird Susanne Wind ebenfalls wieder anwesend sein.
Der Eintritt ist frei! – Bei den Veranstaltungen steht ein Spendenglas bereit.

Das Haus Peters ist ohne Auto auch gut mit dem Rufbus zu erreichen. Haltestelle Tetenbüll Ehrenmahl oder Feuerwehr. Der Rufbus muss mind. 1,5 Std. im Voraus bestellt werden, weitere Informationen unter www.rufbus.nordfriesland.de

HAUS PETERS Dörpstraat 16 25882 Tetenbüll
04862-681 post@hauspeters.info www.hauspeters.info

Öffnungszeiten:
März bis Oktober: Di-So 13-18 Uhr
November bis Februar: Fr-So 13-17 Uhr
Eintritt frei

Foto: Katrin Schäfer

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Breklum - Jungen bewerfen Zug mit Mirabellen

5.0 01 Breklum (ots) – Gestern Abend gegen 20.00 Uhr wurde eine Bundespolizeistreife zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Westerland- Hamburg entsandt. Zwei Lokführer hatten im Bereich Breklum überfahrene Steine gemeldet. Die Beamten konnten am Einsatzort auch zwei 13-jährige Jungen und Steinmehlspuren auf der Schiene feststellen. Die Jungen gaben an, […]