Vortrag in Bredstedt: Elektromobilität – Grüner Strom erreicht die Straße

Datum der Veranstaltung: 3. März 2015 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

plakt(CIS-intern) – Herr Stephan Wiese (Projektmanager eE4mobile eG) berichtet an diesem Abend über die vielen Vorteile, die die Elektromobilität mit sich bringt. Gerade in Nordfriesland, wo schon 25 % aller in Schleswig-Holstein zugelassenen E-Mobile fahren, ist das Interesse an diesem Thema sehr groß. Sei es in Form eines E-Autos, E-Rollers oder eines E- Bikes! Anstatt zur Tankstelle zu fahren, laden die Besitzer Ihr Fahrzeug ganz einfach Zuhause an der eigenen Steckdose auf. Mittlerweile gibt es eine große Anzahl von Stromtankstellen, wodurch auch weitere Strecken kein Problem mehr darstellen.

Dienstag, dem 03.03.2015 um 19.30 Uhr in der Bredstedter VR-Bank

Nächster Beitrag

POL-FL: Neukirchen: Zweiradfahrer fährt in "Pfadfinderhaus" und flüchtet unerkannt

5.0 01 Niebüll (ots) – Vermutlich in der Nacht zum 17.02.2015 ist das ” Pfadfinderhaus”, ein Holzhaus der Kirchengemeinde Neukirchen, durch ein Zweirad beschädigt worden. Das Haus wurde im unteren linken Bereich eingedrückt. Anhand der Spuren und sichergestellten Fahrzeugteile konnte festgestellt werden, dass es sich um ein Zweirad gehandelt hat. […]