Speicher Husum: Abi Wallenstein & BluesCulture feat. Steve Baker & Martin Röttger

Datum der Veranstaltung: 20. September 2013 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Die bewusst minimalistische Kombination der Hamburger Blueslegende Abi Wallenstein mit Mundharmonika-Maestro Steve Baker und Cajon-Koryphäe Martin Röttger bewegt sich in der Crossover-Zone zwischen archaischem Blues, Funk, Rock’n’Roll und Roots Musik. Dabei strahlen sie eine Eigenständigkeit heraus, die in diesem Genre alles andere als selbstverständlich ist.

BluesCulture schafft mit minimalistischen Mitteln sowie mit Spontaneität, kommunikativer Spielfreude und groovenden Dance-Beats eine neue, eigenständige Formel des Blues! Ihr energiegeladenes Zusammenspiel ist absolut packend und zieht einen weiten Spannungsbogen, der den Rahmen der konventionellen stilistischen Klischees eindeutig sprengt und nicht nur Bluesfans, sondern alle Liebhaber guter Musik anspricht. Vorsicht! Ansteckungsgefahr!

Foto: Presse Abi Wallenstein & BluesCulture

Freitag 20. September 2013 ab 20.30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt VVK 12 / AK 15 Euro

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Deutsche Windtechnik: 130 Teilnehmer diskutieren über Service von Windenergieanlagen in Ostenfeld

0.0 00 (CIS-intern) – 130 Verantwortliche der Windbranche tauschen sich heute in Ostenfeld beim „Windtechnik Fachforum und Schautag“ zu Themen der Instandhaltung, technischen Betriebsführung und elektronischen Steuerung von Windenergieanlagen sowie den erforderlichen politischen Rahmenbedingungen aus. Dem Teilnehmerkreis gehören Betreiber, Betriebsführer und Zulieferer von Windenergieanlagen sowie Banken und Versicherer an. Organisator […]