Spannendes Wochenende in Husum: Krabbentage, THEO und TRAKTORADO

Datum der Veranstaltung: 12.-13. Oktober 2019 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Foto: Messe Husum(CIS-intern) –  Am 12. und 13. Oktober 2019 dreht sich in Husum wieder alles nur um eins: die Nordseekrabbe. Rund um den malerischen Binnenhafen widmet sich bereits zum 22. Mal ein ganzes Stadtfest der kleinen Köstlichkeit aus dem Meer. Rund 60 verschiedene Aussteller laden zum Bummeln und Genießen ein, die Kutter machen fest, um ihr frisches Fanggut direkt von Bord weg zu verkaufen, und auf der Showbühne wird vorgeführt, dass sich aus den kleinen Schalentieren viel mehr machen lässt als nur ein Krabbenbrötchen – beim Azubi-Kochwettbewerb oder beim Showkochen mit verschiedenen Gastköchen des Vereins der Köche Westküste e.V. zum Beispiel.

Foto: Messe Husum

Neben der maritimen Schlemmermeile am Binnenhafen lockt an beiden Veranstaltungstagen auch der schon traditionelle Kunsthandwerkermarkt in die Stadt, auf dem regionale Spezialitäten, Handwerkskunst und viele weitere ausgewählte Produkte angeboten werden. Abgerundet werden die Husumer Krabbentage wie jedes Jahr durch den verkaufsoffenen Sonntag, der dieses Mal mit dem neuen Einkaufszentrum THEO um eine große Shopping-Attraktion reicher ist.

Musikalische Abwechslung bringt erstmals der selbsternannte „singende Seebär“ Peter Suutsche auf die Showbühne. Als norddeutsches Original mit „Piratenbariton“-Stimme verspricht er fröhliches Liedgut zum Lauschen, Lachen und Mitmachen. Wie jedes Jahr findet auch dieses Mal die legendäre Krabbenpulmeisterschaft statt, zu der fingerfertige Kandidaten sich jederzeit anmelden können unter hafenevent@messehusum.de oder direkt vor Ort an der Bühne.

Die 22. Husumer Krabbentage werden am Samstag, den 12. Oktober 2019, um 11 Uhr durch den stellvertretenden Landrat Florian Lorenzen und Husums zweiten Bürgermeister Christian Czock offiziell eröffnet. Zuvor stimmt der Husumer Shantychor auf die zwei festlichen Tage ein.

Und am Sonntag findet in der Husumer Messehalle, bzw. sogar in zwei Hallen und auf der Freifläche die diesjährige TRAKTORADO statt. Diese Modelltraktoren-Messe ist einzigartig im Norden und so kommen die Besucher aus halb Europa nach Husum. Es werden wieder kleine und große Modelle zu sehen sein, aber auch wunderbare Diadoramen aus dem landwirtschaftlichen Spektrum. Es lohnt sich. https://traktorado.de

Schlemmermeile und Kunsthandwerkermarkt sind Samstag und Sonntag jeweils von 10 – 18 Uhr geöffnet. Wie in den Vorjahren werden Zehntausende Besucher erwartet.

Einzelheiten zum Programm der 22. Husumer Krabbentage gibt es im anhängenden Programmflyer sowie im Internet unter https://stadtfeste-husum.de/husumer-krabbentage.

Nächster Beitrag

POL-FL: Ladelund/Kreis Nordfriesland - 3. Folgemeldung: 82-jähriger Ladelunder weiterhin vermisst/Wer hat das Fahrzeug des vermissten Rentners gesehen? (Rundfunkdurchsage erbeten)

0.0 00 Ladelund/Kreis Nordfriesland (ots) – Die Kriminalpolizei bittet weiterhin um die Mithilfe der Bevölkerung und der Medien: Der 82-jährige Ulrich Jeß aus Ladelund wird immer noch vermisst. Er ist unterwegs in einem silbergrauen Opel Meriva mit dem Kennzeichen NF-JI 200 (s. Vergleichsfoto eines solchen Fahrzeuges). Herr Jeß ist ca. […]