POL-FL: Westerland / Sylt: Unbekanntes Mädchen aufgegriffen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Flensburg (ots) – Am Sonnabend, 06.02.2016, wurde eine ca. 14-15 Jahre alte Jugendliche in einem Wohngebiet in Westerland von Passanten aufgegriffen. Das Mädchen war ansprechbar, konnte aber keine Angaben zu ihrer Person oder ihrem Wohnort machen.

Personenbeschreibung: Ca. 14-15 Jahre alt Lange dunkelblonde/rötliche Haare Bekleidet mit Jeans , blauer Pullover, schwarzer Mantel, rote Chucks. Wer kann Angaben zu dieser Jugendlichen machen bzw. wo wird diese Person vermißt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Westerland unter Tel. 04651-7047-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Wolfgang Boe Telefon: 0461-4842010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Jugendliche im Zug unsittlich angefasst - Bundespolizei sucht Zeugen

0.0 00 Husum (ots) – Samstagmorgen gegen 06.45 Uhr wurde die Bundespolizei vom Zugbegleiter einer Nord-Ostsee-Bahn auf eine mögliche sexuelle Belästigung im Zug von Husum nach Westerland hingewiesen. Der Zugbegleiter war auf ein junges Mädchen aufmerksam geworden, welches weinend im Zug saß. Sie gab an, dass sie kurz vor Abfahrt […]