POL-FL: Tönning – Einbruch in Sportsbar und versuchter Einbruch in Spielhalle

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Tönning (ots) – In der Nacht des 08.09.2016 kam es in Tönning zu einem versuchten Einbruch in eine Spielhalle und einem erfolgten Einbruch in eine Sportsbar. Bislang unbekannte Täter hebelten gegen 01.30 Uhr die Tür der Spielhalle in der Johann-Adolf Straße auf. Das Gebäude war jedoch gegen unbefugtes Betreten gesichert und nach dem Einsetzen der Sicherheitsvorkehrungen ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete unbekannt. Zu einem vollendeten Einbruch kam es in derselben Nacht in eine Sportsbar im Strandweg, indem man ein Fenster aufdrückte und sich so unbefugt Zutritt zum Gebäude verschaffte. Es wurden vier hochwertige Fernsehgeräte entwendet. Wer Hinweise zu den Taten geben kann meldet sich bitte unter der Telefonnummer 04841-8300.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Ina Krüger Telefon: 0461-4842010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Sylt - 29-jähriger Mann durch Stich schwer verletzt

0.0 00 Sylt (ots) – Am Sonntagmorgen (11.09.2016) kam es in Sylt/Tinnum zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein 29-jähriger erlitt eine Stichwunde im Ohrbereich. Nach derzeitigen Ermittlungen kam es zwischen dem Geschädigten und einem 28-jährigen Mitbewohner in der gemeinsamen Wohnung zu einem Streit. Infolge dessen soll der jüngere […]