POL-FL: Sylt – Unbekannter wirft Pkw-Scheiben ein; Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Sylt (ots) – In der Zeit von Dienstagnachmittag auf Mittwochvormittag (08./09.11.2016) wurden zwei Pkw-Scheiben auf Sylt eingeworfen. Der bisher unbekannte Täter entwendete nach ersten Erkenntnissen nichts. Die betroffenen Fahrzeuge befanden sich in der Nordmarkstraße und der Johann-Möller-Straße. Vermutlich hatte man zuvor eine Scheibe vom Eis befreit, um nach Wertsachen in den Fahrzeugen zu schauen. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei Sylt unter 04651-70470 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Dieses Wochenende im Speicher: Songwriter, LSBTIQ Party und Sonntags Frühschoppen mit Jazz

0.0 00 (CIS-intern) – Auch an dies em Wochenende bietet der Speicher in Husum wieder einmal ein ganz buntes Programm, einen sehr guten Songwriter am Fraitag, eine nicht alltägliche Party am Samstag, Jazz zum Frühschoppen am Sonntag und wer dann immer noch fit ist, kann am Sonntagabend Salsa tanzen. Freitag, […]