POL-FL: Sylt – Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung in der Straße “Am Grenzkrug” in Tinnum am frühen Freitagmorgen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Timmum / Sylt (ots) – Am frühen Freitagmorgen (25.06.21), um 04.02 Uhr, waren zwei Männer im Alter von 35 und 33 Jahren auf der Straße “Am Grenzkrug” unterwegs. Der 35-Jährige soll auf einem Longboard gefahren sein, als man einer 5-köpfigen Jugendgruppe begegnete. Einer dieser Jugendlichen soll den Longboardfahrer geschlagen haben, so dass dieser von seinem Board stürzte und sich dabei eine Kopfplatzwunde zuzog. Als die Polizei am Einsatzort erschien, war die Jugendgruppe nicht mehr vor Ort und auch eine Fahndung im Nahbereich verlief ergebnislos. Eine der Personen soll ein weißes T-Shirt und eine Brille getragen haben.
Der 35-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in die Notaufnahme der Nordseeklinik verbracht. Wie sich im Laufe des Freitagvormittags herausstellte, wurde der 35-Jährige anschließend mit einem Hubschrauber zur Beobachtung in eine Flensburger Klink ausgeflogen.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und fragt: Wer hat den Vorfall in der Straße “Am Grenzkrug” beobachtet? Wer kann Angaben zu der 5-köpfigen Jugendgruppe machen? Zeugen und Hinweisgeber und die fünf Jugendlichen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04651-70470 zu melden.

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Westerland/Sylt: 25-jähriger nach körperlicher Auseinandersetzung mit einer Stichverletzung im Krankenhaus

0.0 00 Westerland/Sylt (ots) – Am Montag (28.06.21), um 00.55 Uhr, kam es zu einem Streit und in Folge dessen zu einer körperlichen Auseinandersetzung in der Danziger Straße in Westerland. Dabei wurde ein 25-Jähriger mit einem Messerstich im Bauchbereich verletzt und anschließend im Krankenhaus behandelt. Ein 48-jähriger Mann wurde vorläufig […]