POL-FL: Sylt: 22-Jährige wird vermisst, Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung und der Medien

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Sylt (ots) – Seit dem 02.10.2020 (Freitag) wird die 22-jährige Ksenja Bajkalov vermisst. Es gibt derzeit keine Hinweise auf ihren Aufenthaltsort. Sie bedarf ärztlicher Hilfe.

Die Vermisste wurde zuletzt am Freitag, den 02.10.2020, gegen 11 Uhr in ihrer Personalwohnung in der Straße Am Hermanns-Hain in List gesehen. Frau Bajkalov kommt ursprünglich aus Rheinland-Pfalz und arbeitet seit kurzem in einem Sylter Hotel.

Die Vermisste ist schlank, ca. 1,76 m groß und hat kurzes, hellblondes Haar. Wer hat Frau Bajkalov gesehen? Für Hinweise auf ihren Aufenthaltsort melden Sie sich bitte bei der Polizei Sylt unter 04651-70470 oder beim Polizeiruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Anna Rehfeldt Telefon: 0461 / 484 2009 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4728739 OTS: Polizeidirektion Flensburg

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum: Radfahrer verletzt, Audi-Fahrerin gesucht

0.0 00 Husum (ots) – Am Dienstagmorgen (15.09.2020) gegen 09.00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung Ludwig-Nissen-Straße/ Herzog-Adolf-Straße in Husum, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde.   Der 64-jährige Radfahrer bremste nach ersten Erkenntnissen, weil er die Geschwindigkeit eines herannahenden dunklen Audis hoch einschätzte. Aufgrund […]