POL-FL: Husum: 82-jähriger Mann vermisst – Bitte um Rundfunkdurchsage

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) –

Seit Donnerstagvormittag (07.07.22) wird in Husum der 82-jährige Hartwig B. vermisst. Herr B. ist orientierungslos und benötigt ärztliche Hilfe. Er ist möglicherweise mit einem Fahrrad unterwegs und wird wie folgt beschrieben:

– ca. 162 cm groß, grauer Vollbart
– schwarze Fleecejacke, Jeans
– schwarze Halbschuhe
– rotes Fahrrad mit tiefem Einstieg

Wer Herrn B. gesehen hat oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich über den Polizeiruf 110 zu melden. Es wird um eine Rundfunkdurchsage gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum: Schockanruf von falschen Polizeibeamten - 64.000 Euro Kaution gefordert

0.0 00 Husum (ots) – Am Dienstagnachmittag (05. Juli 2022) kam es zu einem Anruf von falschen Polizeibeamten. Eine 91-jährige Husumerin wurde telefonisch aufgefordert, eine Kaution in Höhe von 64.000 Euro für ihre Tochter zu überweisen, da diese angeblich einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe. Einem aufmerksamen Bank-Mitarbeiter fiel auf, dass […]