Multimar in Tönning: Autorenlesung und Aquarienführung zu Seepferdchen

Datum der Veranstaltung: 29. April 2022 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Zu einem Abend in die schillernde Welt der Seepferdchen lädt das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am Freitag, den 29. April um 19:30 Uhr ein. Der Autor Till Hein liest vor dem Großaquarium aus seinem Sachbuch “Crazy Horse”. Im Anschluss an die Lesung bietet Nicole Pekruhl, Zoologin in der Aquaristik, eine Führung zu den echten Seepferdchen im Multimar Wattforum an.

Seepferdchen kommen nicht nur in Seegraswiesen und Mangrovenwäldern vor, sondern ebenso in griechischen Sagen und im Schachspiel. In seinem Buch erzählt Till Hein unterhaltsam und informativ von kuriosen Erkenntnissen der aktuellen Seepferdchenforschung, geht Mythen auf den Grund und lüftet erstaunliche Geheimnisse. Anmutige Tänzer, Meister der Tarnung und romantische Liebende, doch auch schwerhörige Vielfraße, launische Griesgrame und langsame Faulpelze: All das und mehr sind Seepferdchen.

Der Eintritt für die Lesung inklusive Aquarienführung beträgt für Erwachsene 13,- Euro und für Kinder (4-15 Jahre) 9,- Euro. Karten sind vorab an der Kasse im Multimar Wattforum erhältlich oder können per Mail an info@multimar-wattforum.de reserviert werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse; Einlass ist um 19:00 Uhr.

Das Multimar Wattforum in Tönning ist das größte Besucherzentrum für den Nationalpark und das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer in Schleswig-Holstein. Die Ausstellung zeigt auf 3.125 Quadratmetern anschaulich und erlebnisreich den Lebensraum zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee. Höhepunkte sind das große Pottwalskelett, das Großaquarium mit Panoramascheibe und die 36 weiteren Aquarien mit insgesamt über 280 Unterwasserarten. Auf dem Außengelände befindet sich eine neue Fischotteranlage im Bau, deren Eröffnung für 2023 geplant ist.

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning

Infotelefon 04861 96200

www.multimar-wattforum.de   

Aktuelle Öffnungszeiten: Täglich 10:00 – 17:00 Uhr

Foto: Ein Seepferdchen im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum. Bildquelle „© Monika Hecker/LKN.SH“

Nächster Beitrag

POL-FL: Polizeidirektion Flensburg - Autokorso mit ca. 65 Fahrzeugen verlief störungsfrei

5.0 01 Polizeidirektion Flensburg (ots) – Am Samstag (09.04.22) fand in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr eine mobile Versammlung in Form eines Autokorsos zum Thema: “Frieden unter uns und um uns herum. Antidiskriminierung und Propagandawiderstand, russische sprechende Bürger keine Feinde für Deutschland, wir unterstützen Frieden und Vielfalt […]