Kunstvielfalt und drei Autoren in Tinnum auf Sylt

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

casberkli_net(CIS-intern) – Eine vielfältige Mischung aus Malerei, Skulpturen und Literatur erwartet die Besucher am 25. Oktober um 19 Uhr im Atelier Klint. Die 17. Auflage der Ausstellungsreihe “Kunstgäste” bietet neben gegenständlicher Malerei von Belicta Castelbarco (Hamburg), Peter Berner (Berlin) und Peter Klint (Sylt) Skulpturen von Saer Grimsvötn aus Husum.

Das Eröffnungsprogramm gestalten die Autoren Anselm Neft (Bonn), Stefan Schwarck und Nils Aulike (beide Kiel) mit Lesungen aus ihren Werken. Bei Nils Aulike und Stefan Schwarck wird es eine Auswahl nachdenklicher und pointierter Kurzgeschichten zu hören geben, Anselm Neft präsentiert Auszüge aus seinem Roman “Helden in Schnabelschuhen”, einer ebenso dramatischen wie amüsanten Liebesgeschichte.

Die Ausstellung “Kunstgäste 17” läuft bis zum 20. Dezember.
Der Eintritt zu Ausstellungen und Veranstaltungen im Atelier Klint ist frei.

Atelier Klint, Ringweg 10, Tinnum auf Sylt
04651-8897904, www.atelierklint.de

PM: Atelier Klint

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

Nächster Beitrag

POL-FL: Oldenswort - tödlicher Unfall auf B5: 40-Tonner LKW gerät in Gegenverkehr, 47-jähriger Nissanfahrer verstirbt an Unfallstelle

5.0 01 Husum, Niebüll (ots) – Donnerstagmorgen, 02.10.14, gegen 06:30 Uhr, geriet ein LKW-Fahrer mit seinem 40-Tonner der Marke Krone aus bislang ungeklärter Ursache auf der B5 bei Oldenswort in Höhe der Straße Rothenspieker innerhalb einer Kurve in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 47-jähriger Nissanfahrer konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. […]