Autofans treffen sich zum 3. Husumer Allcartreffen bei der Messehalle

Datum der Veranstaltung: 18. Mai 2014 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

autotun(CIS-intern) – Der Tag für die Fans schöner und heißer Kraftfahrzeuge. Das 3. Husumer Allcartreffen findet am 18. Mai 2014 auf dem Mehrzweckplatz der Husumer Messe (hinter MAX BAHR) statt. Es geht um wunderbare Preise, heiße Reifen und ums Staunen, was einige Autoliebhaber aus ihren Fahrzeugen so gemacht haben.

Hier das Programm des Tages
Programm:
09.00 Uhr Einlass
09.00 – 14.00 Uhr Anmeldung Show & Shine
10.00 – 16.00 Uhr Show & Shine / db-Drag
ab 13.30 Uhr Driver Games
ca. 17.00 Uhr Pokalvergabe
18.00 Uhr Offizielles Ende

Foto: Jan Stockmann / pixelio.de

Eintritt:
– 5,00 €/Fahrzeug inkl. Fahrer
– 2,00 €/Beifahrer, Fußgänger, usw.
– Kinder bis 12 Jahre kostenlos

– Anmeldung Show & Shine 5,00 €
– Anmeldung db – 3,00 € Auspuff messen / 3,00 € Hifi Anlage – zusammen 5,00 € (einmal zahlen – messen so oft ihr wollt)

Alle Getränke ( Bier; Cola; Fanta; Sprite; Wasser) 0,3 Liter – 1,00 €

“Driver Games” (Spiele sind gratis)
– Reifenweitwurf (männlich und weiblich getrennt)
– “car – pulling”

Pokalliste:
Je 3 x
– VW Allgemein
– VW Golf
– BMW
– Audi
– Mercedes
– Opel
– Corsa
– Ford
– Seat / Skoda
– Europäer allgemein
– Asiaten allgemein
– Young-/Oldtimer
– US Cars
– Cabrios
– Frauenautos
– sonstige Marken
– “ohne Zulassung”
– Ratten
– “Lucky loser”

Best of:
Je 1 x
– show
– Kofferraum
– Innenraum
– Motorraum
– Lack
– Airbrush
– Vans / Busse

Sonderpokale:
Je 1 x
– höchster eingetragener Hubraum
– höchste eingetragene PS Zahl
– größter Club
– weiteste Anreise
– meisten Eintragungen
4 x
– “Driver games ”
3 x
– Überraschung

Platzordnung:
Mit dem Befahren des Platzes, werden folgende Regeln akzeptiert:
– Schritttempo auf dem Gelände
– Keine offenen Feuerstellen erlaubt
– Der Müll ist in die aufgestellten Müllbehälter zu werfen
– Der Veranstalter übernimmt für Schäden an Gesundheit, Leib und Leben, sowie dem Eigentum der Teilnehmer keinerlei Haftung
– Beschädigungen am Gelände und den darauf befindlichen Anlagen werden strafrechtlich verfolgt
– Bei Nichtbeachtung der Regeln kann es zu einem Platzverweis und zu einer Strafanzeige kommen

Weitere Informationen: https://de-de.facebook.com/pages/Husumer-Allcartreffen/339966959425908

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Wieder Weg über Bahngleise als Abkürzung genommen

0.0 00 Husum (ots) – Gestern Abend gegen 19.00 Uhr überquerten zwei junge Männer die zweigleisige Bahnstrecke Hamburg – Westerland in der Nähe eines Discounters im Norden Husums. Eine Streife der Bundespolizei beobachtete dieses zufällig und schritt sofort ein. Glücklicherweise kam gerade kein Zug. Die beiden 20 und 22-Jährigen gaben […]