Verkaufsoffener Sonntag plus Mittelaltermarkt in Husum am 28.4.

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – An diesem Sonntag macht es uns der Einzelhandel im Norden mal wieder richtig schwer. Die zwei größten Städte im Norden des Kanals, Husum und Flensburg, kämpfen um die Besucher und Kunden. Und die kleine Stadt Bredstedt, die alles hat (oder mal hatte), möchte auch vom Besucherkuchen etwas abhaben und lädt am Samstag und Sonntag zur Regionalmesse mit ca. 100 Ausstellern ein.

Man muß sich also fast schon entscheiden, wo es hin gehen soll. Oder ein schnelles Auto haben und fix in der Parkplatzsuche sein. Denn neben dem Verkaufsoffenen Sonntag in Husum am 28. April 2013 öffnen auch über 350 Geschäfte in Flensburg am Sonntagnachmittag. Und wie wir ebenfalls schon berichteten, findet am Wochenende in Bredstedt die Regionalmesse 2013 statt.

Foto: Mario De Mattia

In Husum findet parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am Samstag und Sonntag auf dem Markt in der City ein Mittelaltermarkt mit Kunsthandwerkern, Gaukelei, kulinarischen Leckereien, Musik u.v.m. statt. Auch wenn dort die meisten Anbieter sicherlich wieder in den historischen Kleidern herumlaufen, es besteht kein Verkleidungszwang. Die Husumer Gäste können sich also ganz normal anziehen, je nach Wetterlage. Husum-Tourismus schreibt außerdem: „Zum ersten Mal ist ein Schwarzschmied auf dem Mittelaltermarkt dabei, und für Kinder wird erstmals Speckstein schnitzen angeboten. An den zahlreichen Ständen bieten Händler in typischer Kluft dann Felle, Knochen- und Bronzeschmuck, Kristalle, Dekoratives und Spielzeug aus Holz, Gewürze und vieles mehr an.“
Der Mittelaltermarkt ist am Samstag und Sonntag von 9.00 – 17.00 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, 28. April 2013 öffnen dann ab 12 Uhr die Husumer Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag und laden zum unbeschwerten Einkaufsbummel ein! Geöffnet bleiben die Shops und Kaufhäuser bis 17 Uhr.

Quelle: Husum Tourismus

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!