POL-FL: Leck – Zeugen gesucht: Einbrüche in Lagerhallen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Leck (ots) – Sonntag, 07.09.14, in der Zeit von 03:00 – 13:00 Uhr, drang man gewaltsam über ein Rolltor in eine Lagerhalle in der Georg- Ohm- Straße in Leck ein und entwendete einen silbernen Pkw Fiat Ducato mit Originalschlüssel.

In der Nacht von Samstag, 06.09.14, 18:30 Uhr, zu Sonntag, 07.09.14, 08:15 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle im Ründel in Leck und entwendete diverse hochwertige Kfz- Ersatz- und Anbauteile des Herstellers Audi.

In allen Fällen entstand entsprechender Sachschaden.

Spuren wurden gesichert, Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04661/4011-0 bei der Kriminalpolizei in Niebüll.

Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet und kann sachdienliche Angaben machen?

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.