POL-FL: Flensburg/Schleswig: ACHTUNG: Schockanrufe durch falsche Polizeibeamte oder angebliche Angehörige

NF-Magazine

Flensburg/Schleswig (ots) – Aktuell (Mittwoch, 13.07.22) werden in Flensburg und im Kreis Schleswig-Flensburg Seniorinnen und Senioren von angeblichen Polizeibeamten angerufen. Den Angerufenen wird suggeriert, ein nahestehender Verwandter (Sohn/Tochter/Enkelkind) sei in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt und nun müsse dringend eine Zahlung/Kaution – zumeist sehr hohe Geldbeträge – vorgenommen werden. Auch wird […]

POL-FL: Husum: Schockanruf von falschen Polizeibeamten – 64.000 Euro Kaution gefordert

NF-Magazine

Husum (ots) – Am Dienstagnachmittag (05. Juli 2022) kam es zu einem Anruf von falschen Polizeibeamten. Eine 91-jährige Husumerin wurde telefonisch aufgefordert, eine Kaution in Höhe von 64.000 Euro für ihre Tochter zu überweisen, da diese angeblich einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe. Einem aufmerksamen Bank-Mitarbeiter fiel auf, dass die Kundin […]

BPOL-FL: FL – Für zwei Männer endete die Reise über Flensburg im Gefängnis

NF-Magazine

Flensburg (ots) – Innerhalb von wenigen Stunden gingen der Bundespolizei in Flensburg gestern zwei Männer ins Netz, nach denen mittels Haftbefehl gefahndet wurde. Ein 38-jähriger Mann hatte gestern Mittag versucht nach Dänemark einzureisen. Da seine Dokumente dafür nicht ausreichend waren, wurde er von der dänischen Polizei an die Bundespolizei übergeben. […]

BPOL-FL: Risum-Lindholm – Bundespolizisten beenden Suche nach dementem Radfahrer (FOTO)

NF-Magazine

Risum-Lindholm (ots) – Gestern Abend wurde die Bundespolizei in die Fahndung nach einem Mann aus Flensburg eingebunden. Der demente Mann war mit einem E-Bike unterwegs. Im Rahmen der Streifentätigkeit konnte der gesuchte Mann jedoch durch die Beamten nicht angetroffen werden.Als zwei Bundespolizisten jedoch gegen 02.30 Uhr ihren Dienst beendeten und […]