Riff Rock Night in Joldelund

Datum der Veranstaltung: 30. Oktober 2019 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Zum zweiten Mal veranstaltet der umtriebige Bio-Bäcker Gerd Lorenzen in seinem „Juke Joint“ eine Riff Rock Night. Dieses Jahr am 30. Oktober! Vor dem neuen Feiertag möchte er bei der Neuauflage des noch jungen Festivals dem schwedischen Action Rock huldigen! Heiße Riffs kommen in dieser Nacht von gleich vier großartigen Bands: Hypnos die mit ihren Twin-Gitarren-Hooks an Thin Lizzy oder Wishbone Ash erinnern, kraftvolle Vocals an einen jungen Halford oder Dickinson.

Eine groovige Rhythmus-Sektion und einer atemberaubenden Bühnenperformance runden das ganze ab. Grande Royale ist eine Rock’n’Roll-Band aus Jönköping, Schweden, die ihre Wurzeln in der Rockszene von Detroit in den frühen 70ern und in der Rockszene der 90er Jahre in Skandinavien hat, vermischt mit Vintage-Pop. Die Musik ist geradliniger Rock’n’Roll voller E-Gitarren, melodischem Gesang und donnernden Basslinien. Deadheads: Diese vierköpfige Band hält Rock’n’Roll seit Ende 2012 am Leben. Sie liefert erstklassigen, schnellen Full Rock mit Inspiration aus der Rock-Ära der 70er und 90er Jahre.

Acid’s Trip wurde Ende 2018 in Göteborg, Schweden, von Acid (ex-Honeymoon Disease) mit der klaren Vision gegründet, den besten High-Speed-Rock’n’Roll zu spielen. Rockard (Hypersonic Drummer) stieß zur Band und bald darauf folgte der Bassist Chris (Lachsliebhaber und Soda-Enthusiast), was zur aufstrebenden Rock-Sensation wurde. Die Band wurde ein paar Monate später mit dem bekannten Finger Twister Olle (Ex-Dead Lord) vervollständigt. Vor kurzen veröffentlichten sie ihre erste Singel „Rock’n’Roll Speedball“.

Karten kosten im Vorverkauf 25,00 Euro zzgl. Gebühren, Abendkasse jeweils 30,00 Euro.

Ticket-Hotline: 0172 / 977 47 08 * www.jukejoint.joldelunder.de

Hypnos

In der Zeit und im Universum der Rockgeschichte gab es einige Wörter, die die wichtigen Ereignisse ineinandergreifen. Worte wie laut, groovig, elektrisierend und over the top – Worte, die auch die schwedischen Hypnos beschreiben könnten. Eine Band, die die Fähigkeit besitzt, ein Publikum von Headbanger, Stoner, Retro-Kids und Old Farts zu vereinen. Wo immer Sie Hypnos finden, finden Sie großartige Rockmusik. Mit ihren Twin-Gitarren-Hooks à la Thin Lizzy erinnern kraftvolle Vocals an einen jungen Halford oder Dickinson, einer groovigen Rhythmus-Sektion und einer atemberaubenden Bühnenperformance ist es schwer, nicht an ihrer Show vorbeizukommen. Es gibt eine verspielte Atmosphäre in der Band. Es gibt mehr als nur 70er Retro oder 80er Revival. Hypnos haben ihr Zuhause in Göteborg, einer Stadt, die für ihre hohe Qualität an Rock-Acts bekannt ist. Hypnos ist ein zentraler Teil der zeitgenössischen Rockszene der Stadt, wo Sie unter anderem Acts wie Night Viper, Honeymoon Disease, Horisont und Graveyard finden. Der ständige Mitgliederwechsel gab der Band die Möglichkeit, sich immer weiterzuentwickeln, und sie hatten immer das Gefühl, dass jedes Riff das letzte sein könnte, das sie jemals spielen würden.

Grande Royale

Grande Royale ist eine Rock’n’Roll-Band aus Jönköping, Schweden, die ihre Wurzeln in der Rockszene von Detroit in den frühen 70ern und in der Rockszene der 90er Jahre in Skandinavien hat, vermischt mit Vintage-Pop. Die Musik ist geradliniger Rock’n’Roll voller E-Gitarren, melodischem Gesang und donnernden Basslinien.

Während des ersten Jahres der Band nahmen Grande Royale ihr Debütalbum mit dem Titel “Cygne Noir” (2014) auf und veröffentlichten es. Das zweite Album wurde 2015 mit dem Titel “No Fuss – Ein Stück von entschlossenen Männern” veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Band alle Aufnahmen selbst gemacht und die Alben auch selbst veröffentlicht. Diese Platten ermöglichten es der Band, in ganz Schweden sowie in Großbritannien und Südeuropa Live-Shows zu spielen.

Im Sommer 2016 begann Grande Royale im Honk Palace mit der Arbeit an ihrem dritten Album, wobei Nicke Andersson (Imperial State Electric, The Hellacopters, Entombed) der Ingenieur und Produzent war. Das Album erhielt den Titel “Breaking News” und wurde im August 2017 auf The Sign Records veröffentlicht.

Captured Live, ein Live-Album, wurde während der Breaking News-Tour in Deutschland aufgenommen, das 2018 veröffentlicht wurde.

Deadheads

Energie Energie Energie, soulfull Vocals und E-Gitarren. So beschreiben sich Deadheads in einem kurzen Satz. Diese vierköpfige Band hält Rock’n’Roll seit Ende 2012 am Leben. Sie liefert erstklassigen, schnellen Full Rock mit Inspiration aus der Rock-Ära der 70er und 90er Jahre. Deadheads waren ziemlich beschäftigt. Singles wurden auf verschiedenen internationalen Plattenlabels veröffentlicht, wiederveröffentlicht und ausverkauft. Das Debütalbum wurde ursprünglich über die spanischen Ghost Highway Recordings im Mai 2014 veröffentlicht und dann über die deutschen High Roller Records im Jahr 2015 erneut veröffentlicht. HRR veröffentlichte später 2015 auch das zweite Album in voller Länge „Loadead“. Beide Alben erhielten großartige Kritiken auf der ganzen Welt.

Deadheads tourten auch in verschiedenen Teilen Europas und spielten zusammen mit Bands wie Turbonegro, Imperial State Electric, Datsuns, Monster Magnet, Kadavar und Supersuckers. Deadheads hat nun ihr drittes Album veröffentlicht.

Acid’s Trip

Acid’s Trip wurde Ende 2018 in Göteborg, Schweden, von Acid (ex-Honeymoon Disease) mit der klaren Vision gegründet, den besten High-Speed-Rock’n’Roll zu spielen. Rockard (Hypersonic Drummer) stieß zur Band und bald darauf folgte der Bassist Chris (Lachsliebhaber und Soda-Enthusiast), was zur aufstrebenden Rock-Sensation wurde. Die Band wurde ein paar Monate später mit dem bekannten Finger Twister Olle (Ex-Dead Lord) vervollständigt. Vor kurzen veröffentlichten sie ihre erste Singel „Rock’n’Roll Speedball“. Ihr Debütalbum wird in Kürze aufgenommen und voraussichtlich Anfang 2020 erscheinen. Acid’s Trip spielen live und würden jedes Gehirn mit der schieren Kraft der Rockmusik explodieren lassen! ROCK!

Der Vorverkauf für diesesTop-Event ist soeben gestartet. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen (u.a. den Geschäftsstellen der SHZ, Palette und Moin Moin) über Reservix. Außerdem bei der Joldelunder Bioland-Bäckerei, Brigittes Bäckerpost Risum-Lindholm, Tankstelle Opel Martensen in Goldelund, Teamtankstelle Jübek, Nah- und Frisch in Joldelund und Wanderup, Getränke Hoffmann in Bredstedt, Wein & Whisky Depot Schleswig, Bücherstube Leu in Niebüll und Buchhandlung Goeser in Rendsburg , sowie den bekannten VVK-Stellen u.a. Konzertkasse Streiber in Kiel und im Internet über www.reservix.de oder auch www.german-concerts.de!

Nächster Beitrag

POL-FL: Flensburg: Einbruch beim Juwelier - hochwertiger Schmuck gestohlen - Zeugen gesucht

5.0 02 Flensburg (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (15.09.19) brachen unbekannte Täter in den späten Nachtstunden in ein Juweliergeschäft im Förde Park in der Schleswiger Straße in Flensburgein. Es wurde die Verglasung des Schaufensters herausgehebelt und alle Vitrinen sowie Auslagen aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurdehochwertiger Schmuck […]