POL-FL: Wisch (Kreis NF) – Einbruch am Vormittag

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Wisch (Kreis NF) (ots) – Freitagvormittag nutzten Einbrecher die kurze Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Dorfstraße in Wisch aus. Zwischen 10:00 und 11:20 Uhr hebelten sie die Fenster auf, drangen in das Haus ein und entwendeten Schmuckstücke.

Die Kriminalpolizei in Husum sucht Zeugen und fragt, wer zur tatrelevanten Zeit auffällige Beobachtungen gemacht hat. Hinweise bitte unter Tel.: 04841 – 830 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Kontrolle Kleintransporter: Gestohlenes Fahrrad; Explosive Stoffe und Autobatterien geladen

0.0 00 Handewitt (ots) – Samstagabend kontrollierten Beamte der Bundespolizei einen Kleintransporter mit isländischen Kennzeichen, der aus Dänemark kam. Der Fahrer wies sich mit litauischen Dokumenten aus. Der Laderaum war bis zur Fahrzeugdecke gefüllt, darunter befand sich auch ein Mountainbike. Die Überprüfung ergab, dass dieses in Ostfriesland (Insel Borkum) gestohlen […]