POL-FL: Sylt – Suche nach 73-jährigem Mann; Bitte um Rundfunkdurchsage

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Sylt (ots) – Seit Sonntagmittag (20.11.2016) wird der 73-jährige Rüdiger Geisendorf vermisst. Er wurde zuletzt in seinem Wohnhaus am Rand der Ortschaft Westerland gesehen.

Beschreibung des Vermissten:

– ca. 160cm – ca. 57kg – kurzes weißgraues Haar – Bart – Brillenträger – Bekleidung: dunkelblaue Jacke (unter den Armen rot abgesetzt) – hellbraune/beigefarbene Cordhose – hellbraune Schuhe – weißes Cap

Wer Herrn Geisendorf gesehen hat, meldet sich bitte bei der Polizei Sylt unter 04651-70470 oder dem Polizeiruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum - Verkehrsdelikt eskaliert

0.0 00 Husum (ots) – Am Sonntag (20.11.2016) eskalierte vermutlich ein Verkehrsdelikt in Husum derart, dass es zu einer Verfolgungsfahrt und der Abgabe von Schüssen aus einer Schreckschusspistole kam. Gegen 02.30 Uhr wollte ein Pkw-Fahrer von einem Parkplatz fahren, wurde jedoch durch ein an der Ausfahrt stehendes Fahrzeug daran gehindert. […]