POL-FL: Nordstrand – Kurhaus und Schule: Tresor bei Einbruch in Rektorat entwendet, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – In der Nacht von Mittwochabend, 21.01.15, 20:00 Uhr, zu Donnerstagmorgen, 22.01.15, 07:00 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einer Schule im Schulweg auf Nordstrand, durchwühlte die Büros, entwendete Laptops und einen zirka 60x40x40 cm großen Tresor mitsamt Dokumenten aus dem Rektorat.

Im selben Zeitraum drang man in das Kurhaus in der Straße Am Kurhaus auf Nordstrand ein und durchwühlte mehrere Schränke. Entwendet wurden Süßigkeiten.

Es entstand entsprechender Sachschaden.

Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls wurden eingeleitet, Spuren gesichert. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04841/830-0 bei der Kriminalpolizei in Husum.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum / Ramstedt - Raubüberfälle auf Spielhalle und Bäckereifiliale, Zeugen gesucht

0.0 00 Husum (ots) – >>> Ramstedt (NF) – Donnerstagabend: Raubüberfall auf Bäckereifiliale, Angestellte nach Schussabgabe im Krankenhaus Donnerstagabend, 22.01.15, gegen 17:55 Uhr, betraten zwei maskierte Männer eine Bäckereifiliale im Bürgermeister-Hensen-Weg in Ramstedt (NF). Einer der beiden forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld, wobei sich ein Schuss […]