POL-FL: List/Sylt -Automatenaufbrüche in List auf Sylt, Polizei sucht Zeugen!

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
List auf Sylt (ots) – In der Nacht von Mittwoch (04.08.21) auf Donnerstag (05.08.21) wurde bei einer Tankstelle in der Listlandstraße ein Staubsaugerautomat aufgebrochen. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Am Hafen in List wurden zudem mehrere Geldkassetten von Fahrgeschäften für Kinder aufgebrochen. Auch hier entstand ein hoher Sachschaden, weil durch das gewaltsame Hebeln an den Kassetten die Elektronik der Fahrgeschäfte zerstört wurde.
Die Sylter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dieser Sachbeschädigungen aufgenommen und fragt: Wer hat am Mittwochabend oder in der Nacht in List Personen beobachtet, die mit diesen Taten in Verbindung stehen könnten? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04651-70470 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Tönning: Diebstahl eines Motorrollers und von Baustoffen

0.0 00 Tönning (ots) – In Tönning wurde am Donnerstagabend (05.08.21) zwischen 19:00 und 20:00 Uhr ein Motorroller aus der Johann-Adolf-Straße gestohlen. Der abgeschlossene dunkelgraue Roller (Yamaha) parkte auf dem Kirchplatz. Vermutlich wurde der Roller weggeschoben.   In der Nacht zu Montag (02.08.21) wurden Baustoffe von einem Baugrundstück in der […]