POL-FL: Langenhorn – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort auf Parkplatz des Sportplatzes, Polizei sucht Verursacher und Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Langenhorn (ots) –

Am Mittwochabend (08.06.22), wurde während eines Fußballspieles in der Straße “Am Sportplatz” in Langenhorn in der Zeit von 18.40 Uhr bis 19.35 Uhr das parkende Fahrzeug eines Spielers angefahren und stark beschädigt. Bei dem Audi wurde der Kofferraumdeckel eingedellt und das Rücklicht beschädigt. Außerdem entstanden Lackschäden.
Die Ermittler der Polizeistation in Bredstedt hoffen auf Zeugen dieses offensichtlichen “Parkremplers”. Sowohl Zeugen als auch der Verursacher/die Verursacherin werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04671-4044900 zu melden. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

24. Wyker Stadtlauf: Anmeldungen freigeschaltet

0.0 00 (CIS-intern) –  Wyk auf Föhr, 09. Juni 2022 – Auf die Plätze, fertig, los! Der Startschuss für den 24. Wyker Stadt lauf fällt in diesem Jahr am 31. Juli. Wie auch in den Jahren zuvor ist eine Strecke von 5 km durch das Stadtgebiet ausgewiesen. Wer den „Jedermannslauf“ […]