POL-FL: Husum – Einbruch in Elektronikfachmarkt

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27.11.14, in der Zeit zwischen, 19:15 Uhr und 09:15 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Elektronikfachmarkt in der Siemensstraße in Husum.

Die Täter sind vermutlich über das Dach in das Gebäude gelangt. Dort wurden elektronische Geräte, wie Handys, im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

Es entstand erheblicher Sachschaden.

Beamte der Kriminalpolizei Husum leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und sicherten Spuren.

Zeugen und Hinweisgeber, die Verdächtiges oder mögliche Fluchtfahrzeuge bemerkt haben, melden sich bitte unter 04841-830-0 bei der Kriminalpolizei in Husum.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Flensburg, Schleswig, Husum - 24 Schwertransporte im Fokus, zirka 50% Beanstandungen, Weiterfahrt in sechs Fällen untersagt

0.0 00 Flensburg, Schleswig, Husum (ots) – In der Nacht von Donnerstag, 27.11.14, 19:30 Uhr, zu Freitag, 28.11.14, 02:30 Uhr, kontrollierten spezialisierte Beamte vom Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Nord, unterstützt vom Verkehrsüberwachungsdienst der Polizeidirektion Neumünster und Kräften der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung Eutin gezielt unbegleitete Großraum- und Schwertransporte. Auf den […]