POL-FL: Hörup: Verkehrsunfall – LKW mit Anhänger kommt von Fahrbahn ab

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Hörup (ots) – Am Montag (11.11.19) gegen 12:15 Uhr kam es auf der B199 zwischen
Hörup und Schafflund zu einem Verkehrsunfall. Ein Kühllastwagen mit Anhänger
befuhr die B199 in Richtung Flensburg und kam aus bislang ungeklärter Ursache
von der Fahrbahn ab. Der Anhänger kippte daraufhin um und blieb im Graben
liegen. Der 35-jährige Fahrer blieb unverletzt.

 

Für die Bergungsarbeiten musste die B199 zwischen Schafflund und Hörup für
mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Straßenmeisterei Flensburg richtete
Umleitungen ein. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Jan Krüger
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Kreis Schleswig-Flensburg und Stadtgebiet Flensburg: Straßenglätte sorgt für viele Unfälle im Berufsverkehr

0.0 00 Kreis Schleswig-Flensburg und Stadtgebiet Flensburg (ots) – Am frühen Mittwochmorgen (13.11.19) kam es im Kreisgebiet Schleswig-Flensburg und Stadtgebiet Flensburg zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund einsetzender Straßenglätte. Viele Verkehrsteilnehmer wurden im Berufsverkehr ab etwa 06:00 Uhr durch die einsetzende Glätte bei Temperaturen um den Gefrierpunkt überrascht. Insgesamt zählte die Polizei […]