POL-FL: Garding – Leichtbauwand eingeschlagen: Zigaretten im Lebensmittelmarkt gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Garding (ots) – Samstagmorgen, 19.07.14, in der Zeit von 02:00 – 05:00 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einem Bekleidungsgeschäft in der Süderstraße in Garding und aus den Räumlichkeiten heraus über eine Zwischenwand in einen benachbarten Lebensmittelmarkt. Dazu schlug man eine Leichtbauwand zwischen den Geschäften ein. Seither fehlen im Lebensmittelmarkt Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro.

Es entstand entsprechender Sachschaden.

Beamte vom Polizeirevier Husum leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Husum unter 04841/830-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum - Langfinger in Sekretariat und Lehrerzimmer, Zeugen gesucht

0.0 00 Husum (ots) – Am vergangenen Wochenende, in der Zeit von Freitag, 18.07.14, 15:45 Uhr, bis Montag, 21.07.14, 06:45 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einer Schule in der Flensburger Chaussee in Husum in die Räume des Sekretariats und Lehrerzimmers. Seither fehlen diverse Laptops, Monitore und Beamer.  Es […]