Ein musikalisches Highlight in Bredstedt: Junger Bredstedter live im Cafe Frida

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Das inzwischen als Veranstaltungsort für Konzerte, Ausstellungen und Lesungen bekannte Bredstedter Cafè Frida freut sich ganz besonders auf ein neues Konzert-Highlight:

Am 23. Juni 2012 um 19 Uhr wird Jakob Ove Matzen – ein 14jähriger Bredstedter, der die dänische Schule besucht – seine Fans mit toller Stimme und Gitarrenspiel begeistern. Der junge, aufstrebende Künstler spielt Coverstücke, interpretiert diese jedoch in seiner ganz eigenen Art.

Sein Repertoire reicht von Milow, den Eagles, Red Hot Chili Peppers, Jack Johnson, Steve Miller, Olly Murs, Alex Clare und Gotye… .

Außerdem wird er an diesem Abend sein erstes eigenes Stück präsentieren. Jakob hatte bereits Konzerte im Jugendzentrum Bredstedt sowie in Niebüll.
https://www.facebook.com/profile.php?id=100003265301314
Foto: Facebook

23. Juni 2012 – 19 Uhr
Cafe Frida
Markt 13
http://www.fridas-nordseehotel.de/

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: https://blog.nordfriesland-online.de – Nordfriesland-online Blog – Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Vortrag im Husumer Rathaus - Auftakt zum 22. Nordfriesischen Sommer-Institut

0.0 00 (CIS-intern) – Als 1970 der Kreis Nordfriesland das Licht der Welt erblickte, wurde Husum die Kreisstadt (fast) aller Nordfriesen, nur die Helgoländer blieben damals außen vor. Schon vom mittelalterlichen Anfang an spielten die Friesen für die Entwicklung des Ortes, der 1603 zur Stadt erhoben wurde, eine mitprägende Rolle. […]