Das Juli-Programm im Husumer Speicher

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – vieles ist anders als gewohnt in diesem, dem zweiten, Corona-Jahr. So geht auch der Speicher nicht wie sonst im Juli in seine Sommerpause – die Zwangspause war schließlich lang genug! Stattdessen haben wir wieder ein paar schöne Veranstaltungen vorbereitet.

Foto: Presse Zaucke

Am 06.07. treffen sich wieder MusikerInnen und Gäste bei der Offenen Bühne. Beim Cofé Carona (10.07.) sorgt DJ Harald für Stimmung und die Vegane Volxküche öffnet am 15.07. ihre Pforten mit rein pflanzlichen Genüssen für alle.

Am 16.07. kommt Miu für ein Konzert nach Husum. Das Hamburger Abendblatt attestiert der Künstlerin „den Soul von Donny Hathaway, den Charme einer Audrey Hepburn, aber auch das Abgründige von Amy Winehouse und die Stärke einer Adele“.

Mehr Musik gibt es beim After Work Singen (20.07.) und bei der Rhythmusgruppe (22.07). Schließlich werden beim Literaturcafé am 25.07. bei Kaffee und Kuchen Texte vorgelesen und diskutiert.

Weil die Pandemie ja noch immer nicht vorbei ist, gelten weiterhin strenge Hygienebedingungen für alle Veranstaltungen. Zum Schutz der Gesundheit aller möchten wir alle Gäste bitten, die Corona-Regelungen einzuhalten.

Weitere Termine für den Sommer und Herbst finden Sie auf unserer Homepage www.speicher-husum.de oder unter www.facebook.de/speicherhusum. Unter https://www.reservix.de/suedermarsch/venue/speicher-husum/v9106 finden Sie darüber hinaus bereits Tickets für viele weitere Veranstaltungen im Jahr 2021.

Di 06.07. 20.30 Uhr

Offene Bühne
Musikbegeisterte aller Stilrichtungen treffen sich ab 20.30 Uhr. Wer sich unter www.offenebuehne.speicher-husum.de anmeldet, hat beim Auftritt Vorrang.
Der Eintritt ist für MusikerInnen und Gäste frei.

Sa 10.07. 19.00 Uhr

Cofé Carona

Mit DJ Harald

Neues Format. Musik. Gespräche. Austausch. Wir wollen Euch einfach mal so in kleiner Runde am Abend treffen, gute Mucke im Hintergrund, brav die Kontaktdaten ausgefüllt und ein gemeinsames Abstands-Bier genossen. Café ohne Kekse. Dafür Rock’n’Roll. Kommt vorbei, kost nix!

Eintritt frei

Do 15.07. 18.15 Uhr

Vegane Volxküche

Wir zeigen Euch, wie lecker rein pflanzliches Essen sein kann.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, meldet Euch bitte vorher unter buero@speicher-husum.de oder telefonisch unter 04841/65000 an.

Eintritt: Spende

Fr 16.07. 20.30 Uhr

Miu

Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Deutschland, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort »einfach so« im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder, und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere. Danach beginnt eine neue Zeitrechnung für Miu und sie setzt alles auf eine Karte: Sie gründet ihre eigene Band und produziert ihr Doppelalbum „Modern Retro Soul“ selbst. Sie singt sich durch Deutschland und Europa, spielt als erster Popact in der Hamburger Elbphilharmonie, begeistert Soulfans genauso wie die Gäste von Elbjazz und Jazz Baltica. Das Hamburger Abendblatt attestiert Miu „den Soul von Donny Hathaway, den Charme einer Audrey Hepburn, aber auch das Abgründige von Amy Winehouse und die Stärke einer Adele“.

Es wird sowohl Tickets mit Blick auf die Bühne geben als auch vergünstigte Tickets für das Obergeschoss, wohin das Konzert live per Leinwand live übertragen wird.

Eintritt: VVK 1. Preiskategorie 15 € zzgl. Gebühren / 2. Preiskategorie 20 € zzgl. Gebühren // bestuhlt // Einlass: 20.00 Uhr

Di 20.07. 18.30 Uhr

After Work Singen

Singen macht Spaß und ist gesund für Körper, Geist und Seele. Wir treffen uns einmal im Monat ganz zwanglos im Speicher und singen gemeinsam: Lieder, die jeder kennt und die alle mögen.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, meldet Euch bitte vorher unter buero@speicher-husum.de oder telefonisch unter 04841/65000 an.

Eintritt frei

Do 22.07. 20.00 Uhr

Rhythmusgruppe

RhythmatikerInnen treffen sich zum gemeinsamen Trommeln, Klatschen, Rasseln, Rascheln etc. Bitte bring eine Trommel, Rassel, Cajon, Klanghölzer, Pauke oder … selber mit.

Eintritt frei

So 25.07. 15.00 Uhr

Literaturcafé

Hier stellen VorleserInnen ihre und fremde Werke in ungezwungener Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen vor. Im Anschluss kann über die Texte diskutiert werden. Wer gerne etwas vortragen möchte, kann sich unter literaturcafe-speicher-husum@web.de anmelden.

Eintritt frei

Nächster Beitrag

POL-FL: Husum: Nach Unfall - Vollsperrung der B5 zwischen Husum und Horstedt

5.0 01 Husum (ots) – Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (24.06.21) ist die B5 zwischen den Anschlussstellen Husum (Messe) und Horstedt voll gesperrt. Um kurz nach 07:00 Uhr stießen ein in Richtung Süden fahrender Polo und ein Tanklastzug aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammen. Der 22-jährige Autofahrer wurde aus […]