BPOL-FL: Westerland – Siebenjähriger allein am Bahnsteig

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Sylt (ots) – Gestern Abend gegen 19:00 Uhr staunten Bundespolizisten im Bahnhof Westerland nicht schlecht, als sie einen kleinen Jungen allein am Bahnsteig 1 stehen sahen. Zu der Zeit wurde gerade kein Zug erwartet und der spärlich bekleidete siebenjährige Junge schien zu frösteln. Auf den Grund für den abendlichen Ausflug angesprochen erklärte der Kleine, dass er auf seinen Vater warten würde, der gegen 18:00 Uhr mit einem Zug kommen sollte und scheinbar nicht erschienen war. Die Beamten erfragten seine Personalien und die Wohnanschrift. Eine Telefonnummer wusste er nicht und konnte auch nicht ermittelt werden. Daher wurde eine Streife des Polizeireviers Westerland zur Meldeadresse entsandt, um die Mutter des Jungen über dessen Verbleib zu benachrichtigen. Diese machte sich gleich auf den Weg zum Bahnhof um ihren Sohn in Empfang zu nehmen. Der Vater war bis dahin immer noch nicht erschienen. Anscheinend hatte sein Zug durch Streckensperrungen und Zugausfällen Verspätung gehabt.

 

Rückfragen bitte an: 

Bundespolizeiinspektion Flensburg Valentinerallee 2a 24941 Flensburg Jürgen Henningsen Telefon: 0461 – 3132 105 E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kueste 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50066/4697720 OTS: Bundespolizeiinspektion Flensburg 

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: FL - Arbeitsreiches Wochenende für die Bundespolizei: 10 unerlaubte Einreisen aus Dänemark, gefälschte Identitätskarten und Karambitmesser sichergestellt

0.0 00 Flensburg (ots) – Am vergangenen Wochenende hat die Flensburger Bundespolizei erneut bei stichprobenartigen Kontrollen in den grenzüberschreitenden Zügen aus Dänemark und bei Kontrollen im Grenzraum 10 Personen festgestellt, die ausweislos waren oder nicht die erforderlichen Einreisedokumente vorweisen konnten. Zwecks Identitätsfeststellung und Überprüfung der Einreisevoraussetzungen wurden die Männer und […]