2 x Top im Speicher Husum: Tusq und Herrenmagazin

Datum der Veranstaltung: 27. April 2013 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – TUSQ, die Großleinwand-Indieband aus Hamburg und Berlin veröffentlichte ihr zweites Album Hailuoto im Januar 2013. Ein Indierock-Entwurf voller Detailfreude und kristallklarer Hymnen. Der UK-Indierock der 80er hat sich seinen Weg gebahnt. Doch wenn Sänger Uli Breitbach sein Akkordeon hervorholt, ist der Sound unverwechselbar Tusq. Es sind große Songs, die für das Stadion gedacht und den Club geschrieben sind.

Foto: Presse Tusq

HERRENMAGAZIN sind auf Tour mit ihrem neuen, dritten Album, das den schönen Titel trägt ‚Das Ergebnis wäre Stille‘. Zu ihren drängenden, hochmelodischen und euphorisierenden Gitarrenpop­Songs können wir die Faust in die Luft rammen, durchs Zimmer springen oder (zuweilen hilft auch das) den Kopf auf die Tischplatte knallen. Und wir können den Texten lauschen, welche auf erhebend kluge, unaufdringliche und poetische Art und Weise den Zustand unserer Welt verhandeln.

Samstag 27. April 2013 ab 20.30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt: VVK 10 Euro / AK 13 Euro
Präsentiert von laut.de, Tonspion, Intro, tape.tv

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Verkaufsoffener Sonntag plus Mittelaltermarkt in Husum am 28.4.

0.0 00 (CIS-intern) – An diesem Sonntag macht es uns der Einzelhandel im Norden mal wieder richtig schwer. Die zwei größten Städte im Norden des Kanals, Husum und Flensburg, kämpfen um die Besucher und Kunden. Und die kleine Stadt Bredstedt, die alles hat (oder mal hatte), möchte auch vom Besucherkuchen […]